Home
AKTUELL ODER LAUFEND: aktuelle Termine laufender Projekte, als auch generelle Informationen von Arbeiten, die immer wieder erweitert und neu präsentiert werden.
Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen, Inszenierungen und Interventionen im Rahmen von Ausstellungen
Filme, die von uns produziert wurden
Filmvorführungen im Rahmen von Ausstellungen oder Festivals
Inszenierungen und Interventionen im öffentlichen Raum sowie Umsetzungen im architektonischen Bereich
Performances und Konzerte auf eigenen Veranstaltungen oder auf Einladung zu diversen Festivals
Angelo, heißt eigentlich Edmond ...
„aufhänger – eine begehbare Zeichnung.
CROSS BORDERS 2015 - weltweiter gewaltfreier Protest. Ein von uns auf Einladung von masc/39 dada initiiertes Festival von 10.–25. April 2015.
"heimat–made in schlins, ..." Festiver Filmdrehtag, Experimentalfilm, Performance und Ausstellung. Ein erweiterter Kunst und Bau-Auftrag des Landes Vorarlberg.
homo modernus. Ein Pamphlet über den Menschen.
Die "Poetischen Interventionen" gegen den Verkauf des Palais Clam-Gallas ist ein im Rahmen des künstlerischen Projekts "aufhänger "organisiertes Festival im Park des Palais Clam-Gallas.
Der Salon WOLLzeile findet u.a. anlässlich der „fête de la musique“, dem traditionellen französischen Fest der Musik am längsten Tag des Jahres, jeweils am 21.6. eines Jahres, statt.
Informationen zu den an der Universität Wien umgesetzten Arbeiten zum Thema Nationalsozialismus werden von couscous & cookies produziert und in Ausstellungen oder dem öffentlichen Raum präsentiert.

Salon WOLLzeile – de retour sur la scène viennoise!

Project Description

 

anlässlich der „fête de la musique“, dem traditionellen französischen Fest der Musik am längsten Tag des Jahres

laden wir zum 5. Salon WOLLzeile am Dienstag, 21. Juni 2022 um 19:00 Uhr

 

und freuen uns auf

das Kandinsky Quartett mit Hannah Kandinsky, Violin, Evgenii Artemenkov, Violin, Ignazio Alayza, Viola, und Antonio Gervilla, Cello, gefolgt von

la baguette philharmonique mit Matthias Adensamer und Gilles Mussard en complicité avec Parémi,

Anna Anderluh Pop mit Riss, Vocals und Autoharp, sowie

das große Beat Box Finale mit M.O.M. (Geo Popoff, Slizzer und Eon)

 

W24 Beitrag

 

Salon WOLLzeile

Ein Waschsalon? Ein Naschsalon?
Ein Maschensalon vielmehr.
Palais der Vielfalt und Ideen, aus Licht und Glas gewonnen,
um, in der Tradition der Weber, Fäden zu knüpfen, die gesponnen
aus Klang und Wort, Bewegung, Bild. Ein loses Farbenspiel der Formen –
So wollen wir, ganz frei von Normen, Leidenschaften teilen an diesem Ort.
Elvira M. Gross

 

 

Datum 
Dienstag, 21.6.2022

Ort 
Atelier Bele Marx & Gilles Mussard
Wollzeile 9/1/30
1010 Wien

Beginn 
Einlass ab 18:30 Uhr
Die Vorstellung beginnt um 19:00 Uhr

Ende
abends, open end

 

 

Wir danken unseren Nachbarn Parémi, der französischen Bäckerei-Konditorei von Patricia und Rémi.

 

 

Besonderes

Outfit nach der Decke gestreckt und gestrickt.
Häkelei erlaubt und erwünscht: nach unserem Vorbild!

Wir freuen uns über eine freie Spende!

Es werden Bild- und Tonaufnahmen angefertigt. Gäste sind damit einverstanden,
dass diese Aufnahmen örtlich und zeitlich unbegrenzt (in Medien) verwendet werden können.

 

 

Bisherige Salone

1. Salon WOLLzeile (2018)
2. Salon WOLLzeile – feminin gestrickt (2019)
3. Salon WOLLzeile – jeunes pousses (junges gemüse) (2019)
4. Salon WOLLzeile – you give me fever (2020)

 

 

Projektleitung und Programm
Bele Marx & Gilles Mussard und Timna Brauer

Assistenz
Maximilian Foit

Fotografie und Film
Jonathan Meiri (Film)
Valerie Rosenburg (Farbfotografie)
Bele Marx (SW Fotografie)

Tontechnik
Richard Kerz

Produktion
couscous & cookies, verein für elastische poesie
Timna Brauer & Elias Meiri Ensemble

Links
Timna Brauer & Elias Meiri Ensemble
Kandinsky Quartett
Anna Anderluh
Parémi

 

Nach oben