kaleidoskop

Project Description

Gestaltungsauftrag für das Pflegewohnhaus Liesing, Vorraum Multireligiöser Raum

Konzept, Gestaltung, Infografie, Film und Fotografie: Bele Marx & Gilles Mussard

Produktion: Atelier Photoglas in Kooperation mit couscous & cookies, verein für elastische poesie

Eröffnung: 3. Juni 2013

Ehe sie ihre Interventionen an Glasflächen im neu erbauten Geriatriezentrum Liesing (s. "Neue Gerieatriezentren in Wien", S. 33) umsetzten, haben die Wiener Künstler Bele Marx und Gilles Mussard mehrere Monate lang mit den künftigen Bewohnerinnen gearbeitet. Sie besuchten die Menschen, kochten mit ihnen, nahmen an der Ergotherapiegruppe teil, schickten Postekarten von ihren Reisen und erfuhren so einerseits viel über die verschiedenen Lebensgeschichten und über das Leben im Geriatriezentrum. Andererseits wurden die Besuche des Künstlerpaares von Bewohnern wie Personal als bereichernd empfunden. Es ist möglich, dass aus dieser intensiven Auseinandersetzung weitere künstlerische Arbeiten entstehen. (Auszug aus dem Artikel Mehr als schöne Bilder von Franziska Leeb. TEC21  35/2012)

Planung und Realisierung: 2011

Übernahme: 14.12.2012

Vergabeorganisation: Zentner Architektur ZT GmbH, Wien

Architektur: Riepl, Kaufmann, Bammer Architektur, Wien

Bauträger: ARWAG Baubetreuungs GmbH, Wien

Auftraggeberin: KAV, Wiener Krankenanstaltenverband

Technik: Photoglas, zu Isolierglas verarbeitet

Produktion Photoglas: Atelier Photoglas

Produktion Isolierglas: Petschenig glastec GmbH

Montage und glastechnische Beratung: Franz Bernhart GmbH

Ort: Pflegewohnhaus Liesing, Perchtoldsdorfer Straße 4, 1230 Wien

Eingang: Haeckelstraße 1A

Projekttexte: Margareta Sandhofer, Franziska Leeb

mit herzlichem Dank an: Roger Baumeister, Franziska leeb

Projektdossier