asifa

Project Description

tambe-tambe

von Gilles Mussard

Der Film tambe-tambe wurde 1995 mit einer neuen Kameratechnik gedreht, die ursprünglich für fahrerlose Straßenbahnen entwickelt wurde. Basierend auf einem algorithmischen System nimmt die Kamera ausschließlich Bewegung auf.
Die Geschichte erzählt einen legendären Kampf zwischen zwei berühmten Ringern.

Eröffnung und Filmprogramm: 8. Juli 2011, 20:00, Raum D/quartier21
Exhibition at Asifakeil/quartier21: 9. Juli - 31.Juli 2011, 10:00 - 22:00